Melden Sie sich gleich an!
Wie das geht? Laden Sie sich unser Anmeldeformular zum Ausdrucken herunter. Dann nur noch ausfüllen und absenden.

Anmeldung (Acrobat PDF)

Zum Öffnen unsere Anmeldung benötigen Sie Acrobat Reader. Falls sie dieses Programm noch nicht besitzen, können Sie es sich hier kostenlos downloaden.

Natürlich können Sie das Anmeldeformular auch direkt bei uns anfordern. In jedem Fall muss die Anmeldung jedoch schriftlich erfolgen. Eine Anmeldung nur per E-mail ist nicht möglich.

Anmeldeformular anfordern


Die Vertragsbedingungen
Hier finden Sie wissenswertes zu solchen Themen wie Haftung, Ausrüstung, Anmeldungen oder Rücktritt.

Am besten gleich durchlesen

4-Tage-Fahrradtour zum Bodensee

Für Mädchen und Jungen zwischen 12 und 16 Jahren)

Übernachtet wird im Gruppenzelt, in einem Höhlenportal und auf dem Bauernhof. Die Fahrradtour wird auch manchmal anstrengend, zumal, wenn wir die Schwäbische Alb hochkeuchen müssen. Trotzdem geht es meist ziemlich eben! Viele Spiele werden wir bei unserer Tour kennen lernen. Die Natur erleben wir mal ganz anders - nämlich hautnah! Der Zusammenhalt ist nicht nur beim gemeinsamen Kochen gefragt. Bei gutem Wetter baden wir in Seen, die auf dem Weg liegen. Am 4. Tag haben wir uns das kühle Wasser des größten Sees Deutschlands wohl verdient.
Sollte das Wetter überhaupt nicht mitmachen, dann soll sich die Fahrt zum Bodensee dennoch gelohnt haben: Dann gehen wir nämlich ins Zeppelinmuseum in Friedrichshafen. Alle TeilnehmerInnen müssen gut schwimmen können! Wir verpflegen uns die gesamte Zeit selber. Einen Teil der Hinfahrt wird mit der VVS bewältigt; die Rückfahrt ist mit der Deutschen Bahn.
Ein Termin für ein Vortreffen wird noch abgesprochen!

Treffpunkt Abfahrt/Ankunft:
Stuttgarter Hauptbahnhof, vor dem Postamt in der Eingangshalle

Leistungen:
Pädagogische Rundumbetreuung, Verpflegung ab dem 1. Tag abends, Eintrittsgeld (Schwimmen + Museum), VVS-Kosten und Übernachtung. Nicht inbegriffen ist: Fahrt mit der Deutschen Bahn von Friedrichshafen nach Stuttgart Hbf. Hier wird im Vorfeld die günstigste Möglichkeit angestrebt. Letztes Jahr lagen die Kosten bei etwa 20 Euro pro TeilnehmerIn.

Mitzubringen sind:
Verkehrssicheres Fahrrad mit Beleuchtung und Gepäckträger, Fahrradschloss, Fahrradtasche, Trinkflasche, Teller, Besteck, Tasse, Schlafsack, Isomatte, Verpflegung für den 1. Tag (tagsüber), Regenbekleidung und persönliche Dinge (Liste wird zugeschickt).

Mind. 4 TeilnehmerInnen, max. 6 TeilnehmerInnen

Weitere Angebote auf Anfrage:
Tages- und Mehrtagestouren, Mountainbiken, Geschicklichkeitsfahren, Snowbiken




Gemeinsames Kochen
auf der Fahrradtour zum Bodensee